Taxi EDI bietet Ihnen Ausflüge, die für eine kleine oder große Gruppe von Menschen organisiert werden kann, auch in Bezug auf ihre Hobbys und Interessen. Das bedeutet, dass wir in der Lage sind, vollständig die Position Ihres Interesses anpassen, Länge der Reise oder Datum. Diese Art der Reise wird organisiert, um die Erwartungen der Menschen gerecht zu werden, die unsere schöne Küste, Berge atemberaubende und historische Stätten zu besuchen wollen.

 N.P. Plitvice

 

Plitvice Nationalpark ist einer der schönsten Nationalparks des Landes, und sicherlich der berühmteste. Seine außergewöhnlichen Wert wurde von der ganzen Welt anerkannt und legte die Plitvicer Seen auf der UNESCO-Welterbeliste . Viele Flüsse, Wasserfälle und Seen bieten jedem Besucher jetzt die wahre Natur der Stärke zu erleben. Millionen von Besuchern, die Plitvice besucht haben kehren immer, weil diese natürliche Harmonie Aufenthalt in sie einzigartig und selten in der Welt ist.

Der Park umfasst die Feder des Flusses Korana in der Gegend von dichten Wäldern von Buche, Tanne und smreke.Osim Seen und Wäldern umgeben, ist das Park verziert mit mehreren Höhlen, Quellen und Blumenwiesen , und unter den vielen seltenen Tierarten wie der Braunbär.

Mögliche Aktivitäten im Park: Walking, Wandern, eine elektrische Bahn und Schiff Reiten, Schießen, Radfahren, Skifahren, Bootfahren …

Eine Reise durch Istrien

 

LIMSKI KANAL / MOTOVUN / GROŽNJAN / HUM / PAZIN / DVIGRAD

Sehr interessante Orte können Sie, wie Lim besuchen, sieht aus wie die norwegischen Fjorde mit einem repräsentativen Angebot an Fischgerichten , dann Pazin, die Altstadt mit der berühmten Höhle, und Hum, die kleinste Stadt der Welt, Grožnjan, einem malerischen Dorf mit einer künstlerischen Seele und gute Weine, Motovun alte Stadtfestung mit engen Gassen und reichhaltige Küche, Dvigrad- vergessen historische Stadt in der Nähe von Kanfanar ..

Cave Baredine

Zu Beginn der neunziger Jahre beginnen Beton wurde es rekonstruiert und seit Mai 1995 für die Besucher geöffnet. In den nächsten Jahren wird durch die Infrastruktur geregelt, die Voraussetzungen für die Verbesserung der Qualität der Besucher bleiben in der Höhle und um ihn herum schafft.

Da die ersten Studien im Jahr 1973, bis die Höhle heute weiter mit dem Ziel, neue Räumlichkeiten zu finden, untersucht und gesammelt Oberfläche Keramik in Tonsedimente, einen entfernten Einreise und den Aufenthalt von Menschen in der gleichnamigen Höhle anzeigt, und wird daher auch und unterirdische Fauna untersucht .

Jama Höhle ist die erste speleological auch geomorphologische Naturdenkmal in Istrien ausgewertet für Touristen.

Postojna cave

Eine wunderbare Verflechtung von Tunneln, Galerien und Hallen, die Vielfalt der Karsterscheinungen atemberaubend und seine Zugänglichkeit sind die wichtigsten Gründe für die außergewöhnliche Beliebtheit und Besuche in der Höhle von Postojna, die bereits 200 Jahre ist Gastgeber 35 Millionen Besucher.

Postojna Höhle ist, ohne dass die bekanntesten touristischen Höhle der Welt zweifeln. Die größte Touristenattraktion von Slowenien und einer der größten Karst Monumente der Welt. Über Postojna hat Cave viele Bücher und Beiträge geschrieben; mehr als 200 Jahren verursacht mehr als 100 Reiseführern .